1284966573_united_kingdomgreat_britain
Laser-OP

Laser_Ton_OP

Der neue OP-Raum für Operationen am stehenden Pferd ist von den Kunden gut angenommen worden. Neben der Zahnextraktion am stehenden Pferd wird hier auch die "Ton-OP" am stehenden Pferd durchgeführt. Diese modernste Technik bietet die Möglichkeit, mittels Dioden-Laserfaser transendoskopisch durch die Nase die Stimmfalte und die Stimmtasche zu entfernen. Im sich direkt anschließenden zweiten Teil der Operation wird dann die Laryngoplastik vorgenommen.

Die Laserchirugie kommt des Weiteren zum Beispiel bei der Luftsacktympanie ("dicke Ganaschen") des Fohlens zum Einsatz. Hier wird in die Trennwand ebenfalls transendoskopisch durch die Nase ein kleines Fenster gelasert, um Abluft zu ermöglichen.

 
Frohe Ostern

Frohe Ostern


 

Das gesamte Team der Pferdeklinik Mühlen wünscht Ihnen und Ihrer Familie ein frohes Osterfest und  einen guten Start in die neue Saison 2016!

Diese Torte erwartet Sie frisch gebacken von unserer Tierarzthelferin Wiebke Haak! 

 
Neuer OP-Saal

zahnbehandlungen

In den letzten Jahren ist die Fallzahl von Patienten mit Zahn- oder Nasennebenhöhlenproblemen in der Pferdemedizin stetig gestiegen. Dies hängt nicht nur damit zusammen, dass die Besitzer unserer Patienten zum Thema Kopf immer mehr sensibilisiert sind, sondern auch mit der ständig besser und minimalinvasiver werdenden Technik. So werden die meisten Backenzähne mittlerweile am stehenden Pferd und nicht mehr in Vollnarkose gezogen.

Um diesem allen gerecht zu werden, haben wir in der Pferdeklinik Mühlen einen neuen Behandlungsraum gebaut, der extra für Zahnbehandlungen und minimalinvasiven Operationen am stehenden Pferd konzipiert ist, um Ihr Pferd auch in Zukunft "state of the art" zu versorgen.

 

 
Die Blutegeltherapie

blutegel

Bei der Blutegeltherapie handelt es sich um eine Behandlung mittels medizinischer Blutegel. Diese medizinischen Blutegel verfügen in ihrem Speichel über eine Reihe von medizinisch wirksamen Substanzen, die während des Saugvorganges in die Bisswunde des Egels abgegeben werden.

Wir wenden die Therapiemethode vielseitig an, z. B. bei Sehnenscheidenentzündungen, Phlegmonen (Einschuss), Abszessen, Gallen, Piephacken, bei Hufrehe, Venenerkrankungen (Thrombose, Thrombophlebitis), Wundheilungsstörungen etc.Auch chronische Erkrankungen können durch die Blutegeltherapie häufig positiv beeinflusst werden.

Sollten wir Ihr Interesse an der Blutegeltherapie geweckt haben, dann rufen Sie uns einfach an!

 
Zahnprobleme...?

zahnprobleme

Vom 21.01.16 - 24.01.16 hat sich unser Tierarzt Julius Krawczyk  eingehend mit dem Thema Zahnextraktion beschäftigt.

Auf dem dreitägigen Intensiv-Workshop "Orale Zahnextraktion, Minimalinvasive  Transbuccale Extraktion (MTE), Minimalinvasive Trepanation und Repulsion (MTR) und Intraorale Zahnfräsung beim Pferd" wurde er von den führenden Zahnspezialisten Deutschlands auf den neuesten Stand der Wissenschaft in Sachen Zahnextratktion gebracht und konnte viele neue, schonende Techniken erlernen, die allesamt am stehenden Patienten durchgeführt werden können. Die Risiken einer Vollnarkose entfallen somit.

 
Kleine Wunder - große Freude

laura

Vor genau einem Jahr am 14.01.2015 kam das Stutfohlen "Ehrgeiz", sowie sie liebevoll getauft wurde, zur Welt.

Die Stute fohlte fünf Wochen zu früh in ihrem Stall und kam mit "Ehrgeiz" am selben Tag noch zu uns in die Klinik. Von dem Zeitpunkt an schlossen wir sie direkt ins Herz und wir päppelten"Ehrgeiz" vier Wochen lang auf, wobei sie ihrem Namen alle Ehre machte.

Noch heute verfolgen wir den Werdegang der nicht mehr ganz so kleinen Stute "Ehrgeiz". 

 
Frohe Weihnachten

weihnachtsmarkt_2011

Am 09.12.2015 feierte die Pferdeklinik Mühlen die schöne Vorweihnachtszeit.

In der Vechtaraner Eisarena wurden bei guter Laune ein paar Runden auf dem Eis gedreht, wobei dieses tolle Foto von uns geschossen wurde. Anschließend ließen wir den Abend mit einem leckeren Essen in dem Restaurant "Elmendorffburg in Vechta" ausklingen.

Das gesamte Team der Pferdeklinik wünscht auch Ihnen und Ihrer Familie Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 
FEI Europameisterschaften in Aachen eröffnet

klinik-iii

Das Tierärzteteam der Pferdeklinik Mühlen steht Ihnen nicht nur wie gewohnt in der Klinik in Mühlen und bei Ihren Pferden im heimischen Stall zur Verfügung, sondern ist auch regelmäßig in offizieller Funktion auf internationalen Turnieren tätig. Auf den gerade in Aachen stattfindenden Europameisterschaften vertritt z.B. Herr Dr. Genn als veterinary commission president die Pferdeklinik Mühlen.

Auch beim CSI ** Klein Roscharden auf dem Hof Klatte (27-30.08.2015) und auf dem CSI ** Damme (24.-27.09.2015) vertrauen die Teilnehmer auf die kompetente tierärztliche Betreuung durch Dr. Alexandra Görgens und Dr. Malte Harland.

 Wir wünschen weiterhin eine erfolgreiche Turniersaison und viel Spaß mit den Pferden.

 
Boxentrakt

laura

Wir freuen uns Ihnen, den neuen Boxentrakt vorstellen zu können, welcher pünktlich zur Stutensaison 2015 fertig sein wird.

Inklusive der neu errichteten Außenboxen bieten wir somit 40 Boxen für stationäre Patienten, sowie gewohnt die Weidenflächen für die Zuchtstuten an.


 

 
Herbstzeit ist Jagdzeit

transport

Am 04.10.2014 fand die 58. Jagd des ARC Hannover statt.

In diesem Jahr wurde diese wieder vor den Toren Hamburgs auf Gut Basthorst mit seiner traumhaften Landschaft hinter der Beagle Meute Lübeck geritten. Für die Pferdeklinik Mühlen waren die Kollegen Harland und Krawczyk mit dabei. Sowohl das berittene Feld, als auch die Zuschauer auf den Treckerwagen erlebten einen tollen Tag bei sommerlichen Temperaturen.

 
Besuch in Korea

laura

Klinikpartnerin Pamela Peters fliegt Mitte Oktober 2014 nach Seoul, Korea um dort neue Kontakte bzgl. Export von Samen zu knüpfen. Dort findet im Rahmen der International Horse Expo, die an jährlich wechselnden Standorten in Korea durchgeführt wird, eine Messe statt. Rund 100 Aussteller aus verschiedensten Ländern (Europa, Asien, Amerika und Australien) stellen sich hier vor. Im Rahmen dieser Ausstellung wird auch stets ein internationales Symposium zu Fragen rund um den Pferdesport und die Zucht organisiert, zu dem Referenten aus verschiedensten Ländern eingeladen werden. Teilnehmer der Symposien sind koreanische Tierärzte, Wissenschaftler, Züchter, Ausbilder, Reiter und Manager.

Frau Pamela Peters wird in diesem Zusammenhang einen Vortrag über die Ultraschalluntersuchung der Stute mit Trächtigkeitsmonitoring in der Praxis referieren. Insgesamt gibt es in Korea derzeit rund 30.000 Pferde, von denen etwa 50 Prozent Vollblüter sind, da der Rennsport in Korea eine große Rolle spielt. Darüber hinaus wird Pferdesport in Korea auf rund 300 Reitanlagen betrieben. 

 
Erweiterung der Tierärztlichen Klinik

laura

Wir freuen uns, Ihnen unseren neuen OP- Trakt vorstellen zu können. Hier werden unsere erfahrenen Chirurgen mit modernster apparativer Ausstattung  Operationen von „A“ wie Arthroskopie bis „Z“ wie Zahnextraktion durchführen. Durch die neue Großzügigkeit, Helligkeit und Modernität wird eine optimale chirurgische Versorgung Ihres Pferdes gewährleistet.
Die Kombination des altbewährten und des neuen Operationsbereiches ermöglichen es uns mit 2 Ablegeboxen, sowie zwei Operationseinheiten flexibler für Sie zur Verfügung zu stehen.

Ein weiterer Behandlungsraum wird ebenfalls unsere Terminvergabe erleichtern und Wartezeiten für Sie so kurz wie möglich halten. Trockenen Fußes kann von diesem die Trabstrecke und Bewegungshalle erreicht werden. 

 
More...
© 2009 | Pferdeklinik Mühlen | Dres. Genn, Steinmann, Görgens, Harland | Münsterlandstraße 42 | D-49439 Mühlen | Germany | Tel. +49 (0) 5492 1394 | Fax +49 (0) 5492 2485 | E-Mail
Bitter & Partner Werbeagentur